Aufbewahrungsartikel in der Küche

Du möchtest nachhaltig wohnen und auf ökologische Art und Weise Ordnung in deine Küche bringen? Wir helfen dir gerne dabei! In dieser Kategorie findest du Holzartikel zur Aufbewahrung deiner Küchenhelfer und Lebensmittel. Ob zur Ordnung der Kaffeekapseln, für das Präsentieren von knackigem Obst oder zu stilvollen Aufbewahrung von Gewürzen: All das ist kein Problem mit unseren nachhaltigen Küchenhelfern aus Holz.

Das Beste: Holz ist als Material perfekt für den Einsatz in der Küche geeignet. Es ist ein nachhaltiger und nachwachsender Rohstoff, welcher antibakteriell ist. Das bedeutet das Holz eignet sich hervorragend für die Aufbewahrung von Lebensmitteln. Es schützt all die Leckereien in deiner Küche, ohne chemisch nachbehandelt zu werden und sorgt somit dafür, dass du nach und nach das Plastik aus deinen vier Wänden entfernen kannst. Wer braucht schon Boxen aus Kunststoff, wenn das nachhaltige Holz ihm in allen Punkten überlegen ist?

Weiter unten erfährst du genau, welche Artikel nur darauf warten, Ordnung in deine Küche zu bringen und ein paar Tipps, wie du nachhaltig wohnen und leben kannst.


zum Ende scrollen

keine weiteren Produkte anzeigen


Artikel 1 - 20 von 24

Welche Küchenhelfer findest du in dieser Kategorie?

Holzschale: Wir bieten dir viele Holzschalen in unserem Sortiment an. Heute wollen wir dir jedoch ganz besonders die Schale aus Olivenholz ans Herz legen. Sie verbindet Aufbewahrung mit unverwechselbarem und modernem Look. Die Maserung der Holzschale ist einmalig und jede einzelne Schale ist ein Unikat. Ob du darauf Antipasti servierst, deine Olivenholz Schale in eine Obstschale verwandelst oder du sie als reine Deko Schale nutzt ist dabei dir überlassen. Jede Schale aus Holz sorgt dafür, dass eine Schale aus Kunststoff weniger genutzt wird und jede Holzschale ist eine stilvoller Ergänzung für die Einrichtung deiner Wohnung oder deiner Küche. Schalen aus Olivenholz sind moderner denn je und das aus gutem Grund.

Unser Tipp: Kaufe die Holzschalen direkt im praktischen Set in verschiedenen Größen. Wir bieten dir in dieser Kategorie ein tollen Set mit 6 einzigartigen Holzschalen an. So kannst du jede Holzschale individuell nutzen. Ob als Obstschale, Deko-Schale oder als Schale um Kleinigkeiten darin abzulegen.

Holzkisten: Sie eignen sich besonders gut, um im Vintage Look Bücher oder andere Gegenstände aufzubewahren, da die Kisten ein einzigartiges Regal sein können. Ob auf dem Boden oder aufgehängt an der Wand, wir geben dir weiter unten viele Tipps um die Kisten möglichst passend in deiner Küche zu präsentieren, z. B. von Essig- und Öl-Fläschchen auf deinem Küchentisch.

Kaffee-Kapselhalter: Unser Kapselhalter besteht aus heimischer Buche und verbindet wieder einmal stilvolles Aussehen mit praktischen Eigenschaften. Der Kaffee-Kapselständer ist für Tabs von allen bekannten Marken geeignet und besticht nebenbei noch mit einem hochwertigen Look. Das Holz ist hochwertig lackiert und kommt in einem edlen, dunkleren Farbton als das Buchenholz von Natur aus besitzt. Der Kapselspender passt somit ideal in einen modernen Einrichtungsstil, bietet dir dennoch alle Vorteile von ökologischem, heimischem Holz. Unser Buchenholz stammt aus angrenzenden Wäldern und wird in Familienbetrieben in Handarbeit weiterbearbeitet. So kannst du deinen heißen Kaffee am Morgen guten Gewissens genießen. Salzfass: Dieses kleine Holzfass ist natürlich nicht nur für Salz geeignet. Jegliche Gewürze finden darin einen wunderbaren Platz. Das Fass besteht aus einheimischem Fichtenholz und ist mit einem Deckel versehen, damit das Aroma des Inhalts geschützt wird. Die perfekte Aufbewahrung für deine guten Gewürze.

Unser Tipp: Lasse den Deckel aufgeklappt und nutze das Fass für Kochlöffel und Pfannenwender aus Holz. So hast du sie immer griffbereit, sparst Platz in deinen Schubladen und verleihst der Küche noch mehr den natürlichen Holz-Look.

Die nachhaltige Küche – der Vorteil von Holz

Jetzt hast du die Artikel schon etwas besser kennengelernt. Die Holzschale, das Salzfass aus Holz und der Kapselhalter sind Küchenhelfer, die dafür sorgen, dass du deine Küche und dein Zuhause nachhaltiger gestalten kannst.

Ein Kapselständer für deine Kaffeekapseln ersetzt beispielsweise eine Vorratsdose aus Plastik, in welcher meistens Kaffeepads aufbewahrt werden. Das Holz des Küchenhelfers stammt dabei aus heimischen Wäldern und Kunststoff sieht nicht nur wenig dekorativ aus, sondern verwandelt sich am Ende seiner Lebenszeit auch in Plastikmüll, welcher kaum bis gar nicht abgebaut werden kann.

Unsere Holzschale ersetzt Schalen aus Kunststoff oder anderen Materialien und sorgt damit für eine nachhaltige Dekoration in deinem Zuhause. Jede Holzschale mehr heißt, dass es weniger Kunststoff Dekoration in deinen vier Wänden. Du findest in dieser Kategorie noch weitere Küchenhelfer für die Aufbewahrung deiner Küchenutensilien, wie Kochlöffel und Pfannenwender. Unsere Holzartikel zu Aufbewahrung sorgen dafür, dass nicht nur der Inhalt deiner Küche nachhaltig ist, sondern auch die Verpackung.

Nachhaltig wohnen

1) Deine Einrichtung
Du willst deine Wohnung nachhaltiger gestalten und ökologischer wohnen? Schon bei der Wohnungseinrichtung kannst du vieles richtig machen. Wie wäre es zum Beispiel, wenn du auf Tropenholz verzichtest? Du leistest somit ganz einfach einen großen Beitrag zum Umweltschutz. Tropenhölzer und asiatische Hölzer werden unter katastrophalen Umwelt- und Sozialbedingungen abgeholzt und müssen danach noch tausende Kilometer bis zu uns transportiert werden. Setze doch einfach mal auf heimische Möbel-Alternativen aus Eiche aus kontrolliertem heimischen Anbau. Die sehen mindestens genauso schick aus, sind langlebig und noch dazu deutlich nachhaltiger. Ebenso wie unsere nachhaltige Ausstattung für deinen Haushalt aus garantiert heimischen Hölzern. Alles hergestellt und teilweise handgefertigt in Europa. Wir sparen uns lange Wege und unterstützen die heimischen Familienbetriebe, anstelle der Ausbeutung von Natur und Arbeiter*innen in fernen Ländern.

2) Mehrweg statt Einweg
Der schlimmste Feind der Nachhaltigkeit sind Einwegprodukte. Sie kosten dich auf Dauer nicht nur mehr Geld, sondern produzieren auch viel unnötigen Plastikmüll. Kauf doch zum Beispiel statt Wattepads und Abschminktüchern Mikrofaser-Tücher, die man waschen und wiederverwenden kann. Auch Putztücher aus Stoff sind deutlich nachhaltiger als die gute alte Küchenrolle und Papierservietten sollten sowieso der Vergangenheit angehören. Es gibt so viele tolle Alternativen, wir wünschen viel Spaß beim Entdecken und ausprobieren.

3) Nutze Ökostrom für dein Zuhause
Wie wäre es, wenn du dein Zuhause mit grünem Strom ausstattest? Öko-Strom ist mittlerweile so günstig, wie der normale Strom und wieso solltest du dies nicht nutzen, um deinen Alltag ein wenig nachhaltiger zu gestalten? Auch Sonnenpaneele sind eine ökologische Investition, die sich lohnt. Nutze Preis- und Energie-Vergleichsportale im Internet. Strom kann also auch nachhaltig sein.

Wir versenden mit GLS und Zufall
Unsere Zahlungsmittel
* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt. zzgl. Versand, zzgl. Versand