Das richtige Frühstücksbrettchen: Zweck, Holzarten & Stil

Das richtige Frühstücksbrettchen: Zweck, Holzarten & Stil -

Was Dich in diesem Blogbeitrag erwartet:

  1. Frühstücksbrettchen – Funktionen, Einsatzzwecke und Anwendungsgebiete
  2. Das perfekte Frühstücksbrett zu Ihrem Einrichtungsstil
  3. Das Brotzeitbrett aus Holz – Passend zur bayrisch traditionellen Zwischenmahlzeit
  4. Welches ist das beste Holz für Frühstücksbretter?

Frühstücksbrettchen – Funktionen, Einsatzzwecke und Anwendungsgebiete

Mit dem richtigen Frühstücksbrett kann das Frühstücken richtig Spaß machen. Daher wollen wir hier alle Funktionen und Anwendungsgebiete von Vesperbrettchen vorstellen. Doch wozu braucht man eigentlich Frühstücksbretter und warum schneidet man nicht einfach auf der Tischplatte oder einem Teller? Frühstücksbretter haben viel mehr Einsatzzwecke als man denkt. 

  • Optimale Unterlage zum Schneiden von Brot, Brötchen und anderen Lebensmitteln: Mit dem Brotzeitbrett lassen sich von Messern verursachte Schnitte, Kratzer, Kerben und Furchen vermeiden, die sonst auf dem Esstisch oder Keramik Tellern entstehen würden.
  • Schutz Ihrer Messer Klingen: Auch die Klinge eines hochwertigen Brotmessers benötigt die optimale Schneideunterlage. Ist das Material härter als die Klinge, was bei vielen Keramik Tellern der Fall ist, leidet die Klinge beim Schneiden und wird stumpf.
  • Transportmittel zwischen Arbeitsfläche und Esstisch: Wird das Frühstück direkt in der Küche zubereitet, kann man das Essen direkt auf die Frühstücksbrettchen legen und so leicht zum Esstisch transportieren. 
  • Unterlage zum Servieren und Dekorieren von Speisen: Wollen Sie Ihre Frühstück oder Fingerfood so richtig in Szene setzen? Dann nutzen Sie doch ein schönes Frühstücksbrett zum Anrichten, Dekorieren und Servieren Ihrer kulinarischen Kreationen.
  • Ein Frühstücksbrett für unterschiedliche Lebensmittel: Frühstücksbretter können für warme und kalte Lebensmittel verwendet werden. Beispiele sind Brotscheiben, Baguette, Brötchen, Obst, Gemüse, Ei, eingelegter Fisch, Käse- und Wurstplatten. Gerade bei Fleisch und Fisch lohnt es sich wegen der Hygiene, dem Geschmack und dem Geruch, lohnt es sich unterschiedliche Brettchen zu benutzen.
  • Untersetzer für heiße Töpfe und Pfannen: Anders als bei Frühstücksbrettern aus Plastik oder Melamin, macht den Holzbrettchen ein heißer Topf nichts aus. So verhindern sie Flecken und Schäden an Ihrem Tisch.
  • Das Frühstücksbrett als kleines Schneidebrett zu jeder Tageszeit nutzen: Manchmal ist es zu aufwändig für jeden Einsatz ein großes und schweres Schneidebrett zu holen. Auch mit dem Frühstücksbrett kannst Du kleinere Mengen Obst für das morgendliche Müsli schnippeln, Gemüse für das Mittagessen oder Gurken für das Abendbrot schneiden.

Das perfekte Frühstücksbrett zu Ihrem Einrichtungsstil

Wenn möglich, sollte man bei der Anschaffung neuer Frühstücksbretter auch kurz daran denken, ob Form und Design zum Stil und der eigenen Einrichtung passt.

  • Frühstücksbretter für die rustikale Einrichtung: Ganz im Sinne des Landhausstils, wurden hier bewusst Materialien und Formen verwendet, die an die Romantik vergangener Tage und des unbeschwerten Landlebens erinnern. In Landhäusern wird mit Naturmaterialien wie Stoff, Holz, Stein oder Messing gearbeitet und auch die Farbgebung ist meist in Pastellfarben oder Erdtönen gehalten. Hier bieten sich Vesperbretter in organischen Formen an. Beispiele sind geschweifte, runde oder ovale Bretter oder solche, die mit Rinde oder einem Griff an die ländliche Kultur einer bäuerlichen Küche erinnern.
  • Frühstücksbretter für die moderne Einrichtung: Die eleganten Stadtwohnung ist minimalistisch eingerichtet und man sieht klare Formen und Linien. Oberflächen sind meist einfarbig, glatt und häufig auf Hochglanz poliert. Schlichtheit und Funktion dominieren die Einrichtung. Zu diesem Ambiente passen Bretter ohne geschwungene Formen (z. B. rechteckige Frühstücksbrettchen) und mit homogener Oberfläche ohne viel Maserung. 
  • Frühstücksbretter für die klassische Einrichtung: Diese Einrichtung möchte mit Stil die Zeit überdauern. Es finden sich vorrangig edle und wertige Materialien, die auch noch in vielen Jahren in klassischer Schönheit erstrahlen. Brotzeitbretter sollten in diesem Setting eine ähnliches Design besitzen. Nutzen Sie hier zeitlos schöne Frühstücksbretter aus Holz. Aber auch unsere Motivbretter mit modernen Motiven / Spüchen haben sich seit Jahrzehnten bewährt und passen zu der sonst klassischen Kücheneinrichtung.

Das Brotzeitbrett aus Holz – Passend zur bayrisch traditionellen Zwischenmahlzeit

Was gibt es schöneres als eine zünftige Brotzeit in einem Biergarten in München. Neben der Maß Bier darf hier auf keinen Fall das Brotzeitbrett mit Rinde fehlen. Alles andere widerspräche der bayrischen Tradition, da die einfache bayrische Landbevölkerung nicht von feinen Porzellantellern aß. Auf keine andere Weise lässt sich die kalte Brotzeitplatte mit Stulle, deftiger Wurst, würzigem Käse, Gurke, Schnittlauch, Petersilie, Zwiebeln und Senf ansprechender präsentieren und verspeisen. Es geht aber auch warm: So kann auch die Bretzel mit Weißwurst, der Obatzda, der Kartoffelkäse mit Kaisersemmel oder der Leberkäs direkt aus dem Ofen oder dem Herd serviert werden. Holen Sie sich mit Ihrem Brotzeitteiller ein Stück bayrische Tradition auf Ihren Esstisch.

Im Alpenraum gibt es für die Zwischenmahlzeit auf dem Holzbrett unterschiedliche Namen und Begriffe. Je nachdem ob man sich in Süddeutschland, Österreich oder der Schweiz befindet, werden die Folgenden Begriffe verwendet:

  • Brotzeitbrett
  • Vesperbrett
  • Jausenbrett
  • Marendbrettl
  • Znünibrett

Welches ist das beste Holz für Frühstücksbretter?

Unsere Tabelle gibt einen guten Überblick über alle relevanten Eigenschaften von Frühstücksbrettchen in Abhängigkeit von der Holzart. Im Ergebnis sind Buche, Ahorn, Olivenholz und Eiche aus unserer Sicht die besten Holzarten für ein Frühstücksbrett. Auch Bambus kommt unter die Top Positionen, jedoch ist dieses Material wegen langer Transportwege, fragwürdigen Produktionsbedingungen, teilweise eingesetzten Chemikalien (Schädlingsbekämpung & Leim) und vereinzelt Sand im Holz (Klingen werden stumpf) äußerst umstritten. 

Für die Auswahl der optimalen Hölzer für eine Brotzeitbrett sind unterschiedliche Eigenschaften und Merkmale relevant. Die wichtigste Eigenschaft ist die Härte, da diese die Abnutzung durch das Messer und das Schnitt-Verhalten durch die schneidfeste Oberfläche positiv beeinflusst werden. Aber auch Langlebigkeit, Reinigung, Ökobilanz und die Wasserbeständigkeit sollten vor dem Kauf von Vesperbrettern berücksichtigt werden. Zuletzt sind auch Maserung und Holzfärbung für den Look und die Optik von Brettchen ausschlaggebend.

Holzart / Eigenschaft Härte / Festigkeit Reinigung / Pflege, Verfärbungen Langlebigkeit / Haltbarkeit Umweltbilanz / Verbreitung /Transportweg Wasser- & Witterungs- beständigkeit Farbe / Maserung & Spiegel Herkunft
Eiche Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) bräunlich / Starke Linien-Zeichnung mit deutlichen Spiegeln Europa
Hainbuche Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) weißlich / Leichte Linien-Zeichnung mit deutlichen Spiegeln Europa
Ahorn Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) weißlich / Leichte Linien-Zeichnung mit deutlichen Spiegeln Europa
Olivenholz Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) bräunlich / Starke Linien-Zeichnung Südeuropa & Nordafrika
Nussbaum Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) bräunlich / Leichte Linien-Zeichnung, kaum Spiegel Europa
Akazie Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) bräunlich / Starke Linien-Zeichnung Nordamerika & Südeuropa
Bambus Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+) Plus (+)Plus (+) gelb-bräunlich / streifenförmig durch Verleimung Asien
Birke Plus (+) Plus (+) Plus (+) Plus (+)Plus (+) weiß-gelblich / Leichte Linien-Zeichnung, kaum Spiegel Europa
Fichte Plus (+) Plus (+) Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+) hell-gelblich / deutliche Linien-Zeichnung, kaum Spiegel Europa
Walnuss Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) Plus (+) rot-bräunlich / Starke Linien-Zeichnung mit deutlichen Spiegeln Europa
Kirschbaum Plus (+) Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) Plus (+)Plus (+) rötlich / Leichte Linien-Zeichnung mit deutlichen Spiegeln Europa

Im Ergebnis zeigt sich, dass Holz als nachhaltiger Rohstoff alle positiven Merkmale und Eigenschaften mitbringt, die ein gutes Frühstücksbrett ausmachen. Je Holzart sind diese Eigenschaften unterschiedlich stark ausgeprägt.

Eine ausführliche Beschreibung aller Hölzer findest Du auf unserer Seite Holzarten. Die hier dargestellte Umweltbilanz kann abweichen, wenn das Holz aus zertifiziertem, nachhaltigem oder ökologischen Anbau kommt. 

2020-07-16 18:50:00 / Ratgeber / Kommentare 0
Wir versenden mit GLS und Zufall
Kauf auf RechnungVorkassePayPalAmazon Pay
MollieKlarna
* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt. zzgl. Versand, zzgl. Versand