HERZLICH WILLKOMMEN im optiwood-Shop

NEWSLETTER Jetzt anmelden und alle Kundenvorteile sichern

SALE 50 % in unserer Sale-Kategorie sparen

Neuheiten

  Riesige Auswahl aus über 1200 Artikeln

  Made in Germany & EU

  Schneller Versand

Pfannenwender

Formschöne Pfannenwender sind aus keiner Küche wegzudenken. In dieser Kategorie, findest Du ganz bestimmt auch Deinen neuen Lieblings-Pfannenwender aus Holz: Nachhaltig und praktisch. Die Pfannenwender zählen zu unseren beliebtesten und meistverkauftesten Artikeln und das nicht ohne Grund: Wir bieten Dir die Küchenhelfer in vielen Größen, Längen, Formen und Holzarten an. Hier findest Du tolle Qualität zum kleinen Preis.

Unsere Pfannenwender aus Holz bringen die Wende in Deine Küche: Ersetze unpraktische Pfannenwender aus Kunststoff durch unsere Holzwender. Diese bieten von Natur aus viele Vorteile: Sie sind hitzebeständig, langlebig, hart und zerkratzen dennoch Deine Pfanne nicht. Ganz nebenbei machst Du Deine Küche noch nachhaltiger und sorgst dafür, dass Küchenhelfer aus Kunststoff nach und nach aus unseren Haushalten verschwinden. Plastik kommt uns nicht auf den Tisch. Doch auch Deine Gesundheit steht natürlich im Vordergrund: Holz ist von Natur aus antibakteriell: Ganz ohne chemische Zusätze haben Bakterien auf unserem Pfannenwender keine Chance! Genieße Deine Lieblingsgerichte ganz ohne künstliche Zusätze.

Unser Tipp: Ganz neu im Sortiment findest Du Pfannenwender mit tollen Sprüchen und Grafiken für jede Lebenssituation. Überrasche Deine Gäste oder Deinen Partner/Deine Partnerin mit schönen Botschaften. Diese Pfannenwender werden im Handumdrehen der neue Star in Deiner Küche.

Wir wünschen Dir nun viel Spaß beim Stöbern durch unsere Bratenwender in allen Formen & Farben. 


zum Ende scrollen

keine weiteren Produkte anzeigen


Artikel 1 - 20 von 25

Egal ob zum Braten einer knackigen Gemüsepfanne, zum Wenden der süßen Pfannkuchen zum Sonntags-Frühstück oder für das leckere und saftige Rindfleisch: Unsere Pfannenwender freuen sich schon auf den täglichen Einsatz in Deiner Pfanne.

Buchenholz, Kirschholz oder Olivenholz. Für jeden Geschmack und für jede Situation findest Du die perfekten Pfannenwender in dieser Kategorie. Weiter unten auf der Seite gehen wir nochmal genau auf den Vorteil jeder einzelnen Holzart ein, schau Dir diese Beschreibung gerne an, wenn Du genau den richtigen Bratenwender für Dich finden möchtest.

Welche Pfannenwender gibt es?

Bratenwender gibt es viele: Aus Kunststoff, aus Edelstahl und eben auch aus Holz. Welche Arten von Pfannenwendern findest Du bei uns? Wir wollen hier einmal die verschiedenen Arten und Ihre Einsatzgebiete und Vorteile etwas näher beleuchten.

Pfannenwender mit Schlitzen / Löchern

Wie der Name schon sagt, wird ein Pfannenwender zum Wenden von Gargut genutzt. Die Schlitze des Bratenwenders haben dabei eine ganz einfache - aber sinnvolle Funktion: Sie verhindern, dass das heiße Fett beim Wenden verspritzt und schützen somit vor schmerzhaften Verbrennungen. Ein Holz-Pfannenwender mit Schlitzen wird also dort eingesetzt, wo viel mit heißem Öl und Fett gebraten und gekocht wird. Beispielsweise bei Fleisch oder beim Frittieren in einer heißen Pfanne.

Geschwungene Pfannenwender

Unsere besonders geformten Pfannenwender bringen etwas Schwung in Deine Küchenausrüstung! Die besondere Form sorgt dafür, dass Du besonders leicht unter Deine leckeren Kreationen kommst. Nie wieder Probleme beim Wenden eines Pfannkuchens. Auch für klebrige Angelegenheiten wie frische Bratkartoffeln eignet sich die geschwungene Form hervorragend. Dank der natürlichen Eigenschaften des Holzes zerkratzen auch beim beherzten Einsetzen Deine Töpfe und Pfannen nicht.

Pfannenwender mit gerader Vorderkante

Die gerade Vorderkante eignet sich vor allem zum Abschaben des Pfannenbodens. Gerade wenn aus den Bratresten ein Sud entstehen soll, kann der Pfannenwender dafür gut genutzt werden.

Loch im Griff

Viele unserer Holzwender haben im Griff ein Loch. Dies sorgt dafür, dass Du die Wender entweder direkt am Loch aufhängen kannst und jederzeit griffbereit hast, oder Du kannst dort eine Schnur oder ähnliches durchfädeln um den Wender auf diese Art wirklich überall im Haushalt aufhängen zu können.

Material

Unsere Pfannenwender bestehen, wie Du siehst, aus verschiedenen Holzarten, welche wir Dir gerne mal im Detail vorstellen möchten, damit Du auch für Deine Vorhaben den perfekten Pfannenwender findest.

Buchenholz: Der Pfannenwender aus Buche zeichnet  sich besonders durch seine Härte und Festigkeit aus. Buchenholz ist etwas heller und passt daher zu einer naturbelassenen Dekoration. Die Küchenhelfer aus Buchenholz sehen so natürlich aus, wie sie es auch sind.

Kirschholz: Das tolle rotbraune Kirschholz hat einen einzigartigen, edlen und hochwertigen Charakter. Es ist nicht so hart, wie die anderen Arten und daher zerkratzt es Töpfe und Pfannen nicht. Trotz geringerer Härte besitzt es allerdings dennoch eine enorme Festigkeit und Langlebigkeit. 

Olivenholz: Der Olivenholz Pfannenwender besticht durch seine einzigartige Härte und die Eigenschaft keine Gerüche und Fette aufzunehmen. Olivenholz eignet sich perfekt für den Einsatz in der Küche. Es ist ebenfalls sehr hart, sehr fest aber für beschichtete Pfannen dennoch harmlos. Durch die individuelle Maserung des Olivenholz ist jedes Stück ein echtes Unikat und sein einmaliger Look machen es zu einem der beliebtesten Holzarten. 

Vorteile von Holz

Wieso solltest Du auf Pfannenwender aus Holz setzen? Ob beim Kochlöffel oder Pfannenwender: Gegenstände die täglich eingesetzt werden haben einige Herausforderungen zu meistern. Hier kommt das besondere Material ins Spiel. Die Vorteile gegenüber  Edelstahl- oder Kunststoff Wendern liegen klar auf der Hand. Das Material ist besonders hitzebeständig, das bedeutet auch beim hantieren von heißen Speisen in Topf oder Pfanne kann Dein Pfannenwender nicht schmelzen und so gelangen keine schädlichen Stoffe in Deine Gerichte.

Im Gegensatz zu Edelstahl Bratenwendern oder Wendern aus Kunststoff ist unser Holz auch von Natur aus antibakteriell und hält schädliche Bakterien ganz natürlich von Deinem Essen fern. Holz ist dazu noch ein Material, welches in der Natur einfach nachwächst und CO2 bindet. So bewirkst Du beim Einsatz des Wenders auch im Handumdrehen noch etwas tolles für die Umwelt. 

Pflege

Nachdem Du Deinen neuen Lieblings-Pfannenwender gefunden hast, soll er Dich natürlich auch ein Leben lang begleiten. Wie du sicherlich weißt, ist Holz nicht gut geeignet um in der Spülmaschine gereinigt zu werden. Dies kann einige Male gut gehen, jedoch ist die Kombination aus Hitze und Feuchtigkeit auf Dauer schädlich und kann das Holz aufquellen und porös machen. Doch keine Angst, die Reinigung des Holz-Pfannenwenders ist kinderleicht. 

Nach leichter Verschmutzung kannst Du den Pfannenwender mit lauwarmem Wasser per Hand reinigen. Sollte der Einsatz des Bratenwenders mal etwas mehr gekostet haben, kannst Du auch mit Seife oder Spülmittel etwas nachhelfen. Nachdem der Wender mit Wasser gereinigt wurde, lasse ihn am Besten an der Luft trocknen. So hast Du garantiert sehr lange Freude mit Deinem Holzwender.

Für das extra i-Tüpfelchen bei der Pflege, haben wir noch einen besonderen Tipp für Dich: Pflege Deine Pfannenheber regelmäßig mit etwas Öl. Du kannst handelsübliches Speiseöl nutzen um die Pfannenwender damit zu behandeln. Dies erhöht die Lebensdauer, sorgt (wenn gewünscht) für einen angenehmen Geruch, beispielsweise durch Kokos- oder Olivenöl. Ebenfalls sorgst Du dafür, dass die tolle Maserung der neu geölten Pfannenwender richtig zum Vorschein kommt. 

Hinweis: Für die auf dieser Seite dargestellten Artikel gilt, dass die Maß- und Gewichtsangaben leicht von den Artikeln abweichen können und die Abbildungen zum Teil nur ähnlich sind.

Wir versenden mit GLS und Zufall
Wir akzeptieren Zahlungen auf RechnungWir akzeptieren Zahlungen per Vorkasse
Wir akzeptieren Zahlungen per Amazon-Payment
Wir akzeptieren Zahlungen per Paypal
* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt.